Was hast Du gerade im Glas ?

Hier könnt ihr allerlei Diskussionen zum Thema Rum starten.
Benutzeravatar
ica
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 863
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 10:38
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Kontaktdaten:

Re: Was hast Du gerade im Glas ?

Beitragvon ica » Sa 29. Apr 2017, 18:00

In diesem Fall gehe ich davon aus dass es zum Großteil auch von der Still kommt.
___________________________________________________________________________
Single Cask Rum

Benutzeravatar
Woisit
Maat
Maat
Beiträge: 133
Registriert: Fr 9. Dez 2016, 23:12
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Was hast Du gerade im Glas ?

Beitragvon Woisit » Sa 29. Apr 2017, 19:12

ica hat geschrieben:In diesem Fall gehe ich davon aus dass es zum Großteil auch von der Still kommt.


Ich hatte schon doppelt so alte enmores im Glas mit weniger Holz ;) bittere Aromen kenn ich eher zb von ausgelutschten Fässern

Benutzeravatar
RUMZ
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 952
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 09:30
Wohnort: MZ
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Was hast Du gerade im Glas ?

Beitragvon RUMZ » Sa 29. Apr 2017, 21:16

RUMZ hat geschrieben:Heute wieder Zombie a la Eric :pirate_ugly:

Leicht modifiziert :D


Oh man ich bin Wiederholungstäter :pirate_ugly: :up:

Der ist aber auch einfach so gut!
LG

RUMZ Sample´s Fresh 2018

Keep Calm! Have a Mai Tai :D

Rumkugel
Bootsmann
Bootsmann
Beiträge: 312
Registriert: Fr 25. Nov 2016, 18:26
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Was hast Du gerade im Glas ?

Beitragvon Rumkugel » Sa 29. Apr 2017, 21:25

Woisit hat geschrieben:Heute im Glas: Whiskybroker Diamond 12yo (63,5%)

Zunächst reife Wein-ähnliche Aromen in der Nase, deutliche Rosinen und Trockenobst, alte Schrankschublade und ganz versteckt dahinter ein zarter Rauch. Erstaunlich alt im Aroma für 12 Jahre. Gewaltiger Antritt am Gaumen, den muss ich verdünnen. Mit Wasser deutlich angenehmer, aber leider ist der Geschmack wesentlich eindimensionaler als ich gedacht hätte. Ich schmecke viel Holz und nun ja sonst leider nicht viel. Ich empfinde den Rum als recht bitter und nicht sehr ausgewogen. Schon krass wie viel Holz der für sein Recht junges Alter abbekommen hat. Der Alkohol ist nicht gut eingebunden, da macht sich dann doch das junge Alter bemerkbar.

Fazit: Meiner Meinung nach kein gutes Fass gewesen, aber das ist halt immer das Risiko bei Einzelfassabfüllungen. Leider konnte er dem Gaumen nicht halten was er der Nase versprochen hat :) 80 Points.


Den hab ich heute auch wieder Glas, aber ich finde den total genial :) Deinen Notes würde ich zwar größtenteils zustimmen, finde den aber sowas von :love: :love: :love:

Benutzeravatar
Woisit
Maat
Maat
Beiträge: 133
Registriert: Fr 9. Dez 2016, 23:12
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Was hast Du gerade im Glas ?

Beitragvon Woisit » Sa 29. Apr 2017, 22:11

Rumkugel hat geschrieben:
Woisit hat geschrieben:Heute im Glas: Whiskybroker Diamond 12yo (63,5%)

Zunächst reife Wein-ähnliche Aromen in der Nase, deutliche Rosinen und Trockenobst, alte Schrankschublade und ganz versteckt dahinter ein zarter Rauch. Erstaunlich alt im Aroma für 12 Jahre. Gewaltiger Antritt am Gaumen, den muss ich verdünnen. Mit Wasser deutlich angenehmer, aber leider ist der Geschmack wesentlich eindimensionaler als ich gedacht hätte. Ich schmecke viel Holz und nun ja sonst leider nicht viel. Ich empfinde den Rum als recht bitter und nicht sehr ausgewogen. Schon krass wie viel Holz der für sein Recht junges Alter abbekommen hat. Der Alkohol ist nicht gut eingebunden, da macht sich dann doch das junge Alter bemerkbar.

Fazit: Meiner Meinung nach kein gutes Fass gewesen, aber das ist halt immer das Risiko bei Einzelfassabfüllungen. Leider konnte er dem Gaumen nicht halten was er der Nase versprochen hat :) 80 Points.


Den hab ich heute auch wieder Glas, aber ich finde den total genial :) Deinen Notes würde ich zwar größtenteils zustimmen, finde den aber sowas von :love: :love: :love:

Zum Glück sind Geschmäcker so verschieden, sonst würden alle Rums gleich schmecken :)

Benutzeravatar
StrumMyDrumWithRum
Bootsmann
Bootsmann
Beiträge: 357
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 20:54
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Was hast Du gerade im Glas ?

Beitragvon StrumMyDrumWithRum » Sa 29. Apr 2017, 23:59

Mini-Rumexperte Samples #1 und #2! :)
Beide sehr spannend und fordernd, fleißig am Notes tippen.
Die müssen nochmals im Glas landen, bevor ich Tipps absende, :roll:

danke bossi! :up:

Benutzeravatar
RUMZ
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 952
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 09:30
Wohnort: MZ
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Was hast Du gerade im Glas ?

Beitragvon RUMZ » So 30. Apr 2017, 22:12

Heute Zombie a la Eric, MT a la Casa....später gut schlafen :lol:
LG

RUMZ Sample´s Fresh 2018

Keep Calm! Have a Mai Tai :D

Benutzeravatar
casaBARcardi
Rumverwalter
Rumverwalter
Beiträge: 1177
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 06:24
Wohnort: Wilhelmshaven
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal

Re: Was hast Du gerade im Glas ?

Beitragvon casaBARcardi » So 30. Apr 2017, 23:19

RUMZ hat geschrieben:Heute Zombie a la Eric, MT a la Casa....später gut schlafen :lol:

Jetzt schon im Doppelpack, ja :lol: :roll:
"Ein Rum vor 10 macht einen nicht zum Alkoholiker, sondern zum PIRATEN!" :pirat_saber_parrot:

Sample-Liste: casaBARcardi Samples
Aktuelle FT: FT Mount Gay und Appleton

Benutzeravatar
StrumMyDrumWithRum
Bootsmann
Bootsmann
Beiträge: 357
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 20:54
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Was hast Du gerade im Glas ?

Beitragvon StrumMyDrumWithRum » So 30. Apr 2017, 23:29

casaBARcardi hat geschrieben:
RUMZ hat geschrieben:Heute Zombie a la Eric, MT a la Casa....später gut schlafen :lol:

Jetzt schon im Doppelpack, ja :lol: :roll:


Auf einem Bein schwankt man schlecht :D

Doktoron
Bootsmann
Bootsmann
Beiträge: 334
Registriert: Fr 30. Dez 2016, 19:43
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Was hast Du gerade im Glas ?

Beitragvon Doktoron » Mo 1. Mai 2017, 14:08

casaBARcardi hat geschrieben:Gestern gab es den neuen von Christian (Danke auch nochmal an dieser Stelle für das Sample :up: )
Was soll ich sagen, lecker ! Der braucht sich nicht vor seinem Vorgänger zu verstecken ! Werde
dann beim nächsten mal beide vergleichen...

Bild


Ist der schon kaueflich zu erwerben? Auf der ORS-Internetseite bin ich nicht fündig geworden
Für R(h)um und Ehre :pirate_two_sabers:

Doktoron's beste Medizin

Benutzeravatar
RUMZ
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 952
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 09:30
Wohnort: MZ
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Was hast Du gerade im Glas ?

Beitragvon RUMZ » Mo 1. Mai 2017, 14:42

StrumMyDrumWithRum hat geschrieben:
casaBARcardi hat geschrieben:
RUMZ hat geschrieben:Heute Zombie a la Eric, MT a la Casa....später gut schlafen :lol:

Jetzt schon im Doppelpack, ja :lol: :roll:


Auf einem Bein schwankt man schlecht :D


Es war ein ruhiger und ausgewogener Schlaf :D
LG

RUMZ Sample´s Fresh 2018

Keep Calm! Have a Mai Tai :D

Benutzeravatar
casaBARcardi
Rumverwalter
Rumverwalter
Beiträge: 1177
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 06:24
Wohnort: Wilhelmshaven
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal

Re: Was hast Du gerade im Glas ?

Beitragvon casaBARcardi » Mo 1. Mai 2017, 14:56

Doktoron hat geschrieben:Ist der schon kaueflich zu erwerben? Auf der ORS-Internetseite bin ich nicht fündig geworden


Ich glaube nicht... hab auch nix gefunden.
Vielleicht kann
ORumS hat geschrieben:Christian
dazu was sagen.
"Ein Rum vor 10 macht einen nicht zum Alkoholiker, sondern zum PIRATEN!" :pirat_saber_parrot:

Sample-Liste: casaBARcardi Samples
Aktuelle FT: FT Mount Gay und Appleton

Benutzeravatar
ORumS
Decksjunge
Decksjunge
Beiträge: 13
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 07:27
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Was hast Du gerade im Glas ?

Beitragvon ORumS » Mo 1. Mai 2017, 16:04

casaBARcardi hat geschrieben:
Doktoron hat geschrieben:Ist der schon kaueflich zu erwerben? Auf der ORS-Internetseite bin ich nicht fündig geworden


Ich glaube nicht... hab auch nix gefunden.
Vielleicht kann
ORumS hat geschrieben:Christian
dazu was sagen.


Der kommt erst nächste Woche auf die Seite. Dazu kommt dann noch ein Interessanter Blend der leicht gezuckert ist und meine Jamaikaner bekommen ein neues Label. Habe bei denen Markenrechte verletzt. Demnächst werdet Ihr auch wieder mehr von mir hören.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk

splashi007
Bootsmann
Bootsmann
Beiträge: 440
Registriert: Do 22. Dez 2016, 15:13
Wohnort: Baden-Württemberg
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Was hast Du gerade im Glas ?

Beitragvon splashi007 » Mo 1. Mai 2017, 23:25

Rhum Depaz VSOP Martinique 45%

Benutzeravatar
Woisit
Maat
Maat
Beiträge: 133
Registriert: Fr 9. Dez 2016, 23:12
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Was hast Du gerade im Glas ?

Beitragvon Woisit » Di 2. Mai 2017, 00:45

Heute im Glas: Rum Company Old Fiji 2004 Portwein Cask Finish

Zunächst eher unauffällig in der Nase, hauptsächlich Vanille, Kokos und etwas Haselnuss. Am Gaumen sehr sanft und relativ glattgebügelt, Nuancen von Milchschokolade, kandierten Früchten auch Kokos ist wieder zu finden. Es fühlt sich so an, als ob dem Rum Zucker zugesetzt wurde. Dadurch wirkt er wie ein Süßrum auf mich. Blind hätte ich den nie nach Fiji gelegt. Im eher kurzen Abgang kommen dann endlich etwas mehr Rumprimäraromen durch, aber der Süßrum Eindruck bleibt. 73 Punkte.

Benutzeravatar
Woisit
Maat
Maat
Beiträge: 133
Registriert: Fr 9. Dez 2016, 23:12
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Was hast Du gerade im Glas ?

Beitragvon Woisit » Mi 3. Mai 2017, 01:42

Clement 10 ans - Der wird echt immer besser je länger er atmen darf :love:

Benutzeravatar
Mowgli
Bootsmann
Bootsmann
Beiträge: 283
Registriert: Mi 14. Dez 2016, 10:36
Wohnort: Frankfurt am Main
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Kontaktdaten:

Re: Was hast Du gerade im Glas ?

Beitragvon Mowgli » Mi 3. Mai 2017, 11:11

Ich habe gestern Abend ein Tasting mit den mir noch nicht bekannten Abfüllungen von The Rum Cask gemacht. An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön an Marcel für die TRC Flaschenteilung! :up:

RUMZ hat geschrieben:Abfüller: TheRumCask
Herkunft: Brasilien
Destillerie: Epris
Alter: 17 Jahre
Destilliert: 1999
Abgefüllt: 2016
Alkohol: 46,9% vol.

Abfüller: TheRumCask
Herkunft: Nicaragua
Alter: 16 Jahre
Destilliert: 1999
Abgefüllt: 2016
Alkohol: 56,3% vol.

Abfüller: TheRumCask
Herkunft: Jamaica
Destillerie: Hampden Estate
Alter: 16 Jahre
Destilliert: 2000
Abgefüllt: 2016
Alkohol: 52,5% vol.

Abfüller: TheRumCask
Herkunft: Barbados
Destillerie: West Indies
Alter: 16 Jahre
Destilliert: 2000
Abgefüllt: 2016
Alkohol: 57,6% vol.

Abfüller: TheRumCask
Herkunft: Guadeloupe
Destillerie: Bellevue
Alter: 18 Jahre
Destilliert: 1998
Abgefüllt: 2016
Alkohol: 56,6% vol.


Referenz-Rum aus meiner Bar war der TRC Worthy Park 2009 4YO mit 63,1%.

Am meisten gespannt war ich auf den Hampden 2000, weil ich schon so viel über diesen Jahrgang gelesen habe, jedoch noch nie einen im Glas hatte. Und auf den TRC Guadeloupe war ich ebenfalls sehr gespannt - bevor Marcel die FT angeboten hat war ich schon kurz davor, mir eine Flasche von diesem Rum zu kaufen.

Ein Rum fiel meines Erachtens in dieser Runde deutlich ab: TRC Brasilien (Epris). Klar, mit den 46,9% ABV (Cask Strength! :eek: ) hat er es in dieser Runde schwer. Aber selbst im Vergleich zu anderen Spaniern im 40%-46% Bereich aus meiner Bar schmeckt er etwas langweilig. Insbesondere die Sancti Spiritus Abfüllungen sagen mir bei dem spanischen Stil deutlich mehr zu.

Zumindest etwas komplexer ist da schon der TRC Nicaragua. Und obwohl er sicherlich nicht gesüßt ist, ist er für meinen Geschmack schon etwas zu süß, zu fruchtig. Von der Süße her erinnert er mich ein wenig an den Whiskybroker Belize 11YO - wobei ich im direkten Vergleich dieser beiden Rums den Whiskybroker interessanter finde. Und auch wenn ich für mich keine Flasche von einem dieser Rums kaufen würde, habe ich schon einmal darüber nachgedacht den Whiskybroker für Gäste zu erwerben, die ansonsten eher den gesüßten Rums zugeneigt sind.

Der Hampden 2000 riecht wie ein Hampden riechen muss. Für mich mit Abstand der intensivste und ansprechendste Geruch in dieser Runde. Aber im Geschmack bestätigen sich diese komplexen Eindrücke leider überhaupt nicht. Das ist ein Hampden? Unglaublich - im Vergleich zu den anderen mir bekannten Hampdens liegen da Welten dazwischen. :scep:

Den Guadeloupe (Bellevue) hat Flo vor ein paar Wochen in einem Review vorgestellt und mich damit zusätzlich neugierig gemacht. Die Einschätzung, dass es sich nicht um einen Agricole handelt, teile ich. Er hat weder in der Nase noch im Geschmack Ähnlichkeit mit einem Agricole. Wobei ich es interessant finde, dass hierüber keine Informationen zu finden sind. Hat denn selbst TRC hierüber keine Infos? Wahrscheinlich nicht... Der Rum ist ganz anders als die drei ersten Rums. Trocken, würzig, der Alkohol ist gut eingebunden und er hat einen ausgewogenen Abgang. Bisher eindeutig der beste Rum. Aber würde ich ihn mir kaufen? Nein. Dafür fehlt mir noch etwas mehr Komplexität.

Der TRC Barbados (WIRD) sagt mir im ersten Moment nicht so richtig zu. Aber er ist interessant, hat mehr Ecken und Kanten als die vorherigen Rums. Und vielleicht liegt es daran, dass er mir mit jedem Schluck besser schmeckt. Tendenziell ist der West Indies Rum aus dieser Runde sogar mein Favorit. Ich muss ihn in den nächsten Tagen unbedingt einmal mit dem Whiskybroker WIRD im direkten Vergleich trinken.

Am besten hat mir gestern Abend jedoch mein Vergleichsrum geschmeckt: Der TRC Worthy Park 2009. Unglaublich, dieser vierjährige Rum schmeckt mir besser als die ganzen 16-18 jährigen Rums des gestrigen Abends. Natürlich ist dieser Rum etwas ungestümer als seine betagteren Brüder. Aber seine vier Jahre schmeckt man ihm bei weitem nicht an. Und er hat vieles von dem, was der Hampden vom Geruch her verspricht und im Geschmack nicht hält. Wenn ich dann noch berücksichtige, dass der Worthy Park 2009 mit 25 Euro nur die Hälfte des Preises der anderen Rums kostet, komme ich mal wieder aus dem Staunen nicht raus. Da bietet TRC wirklich eine tolle Abfüllung an. :love:

Vor dem Tasting hatte ich ein wenig damit geliebäugelt mir den TRC Guadeloupe oder WIRD zu bestellen. Stattdessen habe ich mir noch einmal je zwei Flaschen vom TRC WP 2009 und dem TRC Fiji bestellt. Zwar habe ich Beide schon in meiner Bar, ihr Bestand ist in den letzten Monaten jedoch deutlich geschrumpft. Vom Worthy Park war es leider die letzte Bestellung - die beiden Flaschen waren die letzten Flaschen dieser Abfüllung im TWC/TRC Shop...

Benutzeravatar
RUMZ
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 952
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 09:30
Wohnort: MZ
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Was hast Du gerade im Glas ?

Beitragvon RUMZ » Fr 5. Mai 2017, 21:13

Zum Wochenende wieder Zombie a la Eric (ab heute nur noch ZE genannt :D ). Ich stelle fest, dass er mit 4cl Agricole und 1cl Pernot perfekt ist! :up: Verdammt nochmal danke Eric :lol:

Jetzt gerade MTC mit Velier Blend LROK/HLCF 2010. Sehr lecker.

Lange nichts mehr pur in Glas gehabt

:lol:
LG

RUMZ Sample´s Fresh 2018

Keep Calm! Have a Mai Tai :D

Rumlounge
Bootsmann
Bootsmann
Beiträge: 424
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 06:46
Wohnort: Westerwald
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Was hast Du gerade im Glas ?

Beitragvon Rumlounge » Fr 5. Mai 2017, 21:36

RUMZ hat geschrieben:Zum Wochenende wieder Zombie a la Eric (ab heute nur noch ZE genannt :D ). Ich stelle fest, dass er mit 4cl Agricole und 1cl Pernot perfekt ist! :up: Verdammt nochmal danke Eric :lol:

Jetzt gerade MTC mit Velier Blend LROK/HLCF 2010. Sehr lecker.

Lange nichts mehr pur in Glas gehabt

:lol:

na dann wirds aber mal wieder Zeit :pirate_moan:

Benutzeravatar
casaBARcardi
Rumverwalter
Rumverwalter
Beiträge: 1177
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 06:24
Wohnort: Wilhelmshaven
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal

Re: Was hast Du gerade im Glas ?

Beitragvon casaBARcardi » Fr 5. Mai 2017, 22:08

Berry Bros. & Rudd 33YO Jamaica 1982
Sehr geil !
Cadenhead's 30YO Uitvlugt 1974
Ziemlich geil !
A.D.Rattray 17YO Caroni 1997
Wie immer W-O-W !
Crois Chill Daltain II
Legga, legga !
:pirate_ugly: Schönen Start ins Wochenendääää Männers !
"Ein Rum vor 10 macht einen nicht zum Alkoholiker, sondern zum PIRATEN!" :pirat_saber_parrot:

Sample-Liste: casaBARcardi Samples
Aktuelle FT: FT Mount Gay und Appleton


Zurück zu „Der RUM-Chat“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast