The barrel in the living room oder des Käptn's Bar

Ihr habt eine Hausbar, einen eigenen kleinen "Club" oder Eure eigene Rumlounge ? Zeigt her und/oder ladet uns ein !
Benutzeravatar
Kapitän Ahab
Matrose
Matrose
Beiträge: 59
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 15:59
Wohnort: Gießen

The barrel in the living room oder des Käptn's Bar

Beitragvon Kapitän Ahab » Do 29. Jun 2017, 13:47

Moin Zusammen,

auch nochmal an den Rest der es noch nicht mitbekomme hat, ich bin wieder da. :D

Lange viel zu tun gehabt und keine Zeit mich um andere Dinge zu Kümmern werde ich nun versuchen mich wieder mehr in die Community einzubringen.

Und da dachte ich mir, ich zeige euch mal meine kleine Bar. :)

Bild

Bild

Bild

Bild

Ich weiß natürlich selber, dass das nicht die Creme de la Creme des Rums ist. Und der ein oder andere Profi wird nur müde darüber schmunzeln (das gilt nicht für die Mitglieder dieser Community) . Aber für mich als Novize der ich immernoch bin passt das soweit, zumal mir die Tropfen gut schmecken. Natürlich wird das Ganze um gute und auch teurere Tropfen erweitert werden.

Die beiden Chivas verdanke ich dem unwissenden Freundeskreis, aber ich finde auf den trifft ganz gut zu "für Cola zu Schade, zum alleine trinken zu Schwach" [emoji38]. Entsprechend wird der serviert wenn Leute einfach nur Whisky trinken möchten ohne sich wirklich in Ruhe damit beschäftigen zu wollen, gleiches gilt für den Jack Daniels der mir aktuell schlicht Platz weg nimmt.

Aber alleine dieses Fass mit den Flaschen macht im Wohnzimmer echt einiges her. Selbst meine bessere Hälfte ist davon begeistert.

Jetzt habe ich auch noch eine kleine Aufgabe für euch:

Bild

Wie Ihr seht ist die Wand zwischen dem Faß und dem rechts im Bild anfangenden Fernseher noch ziemlich karg. Da möchte ich gerne entweder ein schönes Bild aufhängen oder aber 2-3 alte Metallwerbeschilder. Ich hatte da bereits an Guiness gedacht (z. B. https://derirlandshop.de/guinness-blech ... oCHgLw_wcB), würde das aber dann natürlich gerne auch mit passenden Schildern zu Whisky und Rum kombinieren.

Gerade alte Werbeposter/-bilder zu dem Thema sind leider unheimlich rar bzw. ziemlich hässlich. Daher gefällt mir die Idee mit passenden Metallschildern fast besser.

Hat jemand von euch vielleicht passende Schilder und Shops im Hinterkopf? :pirate_confused:
Zuletzt geändert von Kapitän Ahab am Do 29. Jun 2017, 13:47, insgesamt 1-mal geändert.
"Kein Genuß ist vorübergehend; denn der Eindruck, den er zurückläßt, ist bleibend." Johann Wolfgang von Goethe

Das_Office
Decksjunge
Decksjunge
Beiträge: 29
Registriert: So 4. Jun 2017, 13:10
Wohnort: Stralsund
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: The barrel in the living room oder des Käptn's Bar

Beitragvon Das_Office » Do 29. Jun 2017, 17:01

Hallo Kapitän Ahab!
Ich finde das Fass ja richtig toll! Macht ordentlich was her!

Zu den Schildern habe ich auf Anhieb keine Idee wo man welche her bekommt...
Aber wenn du bei google "Blechschilder selbst gestalten" eingibst, findest du Shops wo du dir individuelle Blechschilder anfertigen lassen kannst. Finde ich persönlich noch ein ticken interessanter ;)
"Dieser Text wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, handelsüblichen, glücklichen Elektronen erzeugt" :D

Benutzeravatar
Kapitän Ahab
Matrose
Matrose
Beiträge: 59
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 15:59
Wohnort: Gießen

Re: The barrel in the living room oder des Käptn's Bar

Beitragvon Kapitän Ahab » Do 29. Jun 2017, 19:16

Danke für dein Lob!

Die Idee mit den eigenen Schildern ist aufjedenfall eine gute Idee die ich mal weiter verfolgen werde und mir das mal anschaue.

Aber ich bin ein Riesenfan von diesen alten Sachen und vielleicht hat ja ein anderer User noch eine Idee.



Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
"Kein Genuß ist vorübergehend; denn der Eindruck, den er zurückläßt, ist bleibend." Johann Wolfgang von Goethe

Benutzeravatar
FocusUwe
Maat
Maat
Beiträge: 111
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 19:21
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: The barrel in the living room oder des Käptn's Bar

Beitragvon FocusUwe » Do 29. Jun 2017, 20:52

Wie ist denn der Clement da reingeraten? :D Passt irgendwie gar nicht so richtig zum Rest.
Mit Rum kann man ein kleines Vermögen machen...
...wenn man vorher ein Großes hatte
:pirate_ugly:

"When you're racing, it's life. Anything that happens before or after is just waiting." Steve McQueen

ImKreisFahrer

rumLove
Obermaat
Obermaat
Beiträge: 176
Registriert: Sa 24. Dez 2016, 15:40
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: The barrel in the living room oder des Käptn's Bar

Beitragvon rumLove » Do 29. Jun 2017, 21:11

Hübsches Fass, sieht echt gut aus.

Was ist denn unten rechts in der grünen Flasche?` Die kann ich gar nicht zuordnen...

Benutzeravatar
Kapitän Ahab
Matrose
Matrose
Beiträge: 59
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 15:59
Wohnort: Gießen

Re: RE: Re: The barrel in the living room oder des Käptn's Bar

Beitragvon Kapitän Ahab » Do 29. Jun 2017, 21:39

FocusUwe hat geschrieben:Wie ist denn der Clement da reingeraten? :D Passt irgendwie gar nicht so richtig zum Rest.

Ich fand die Flasche einfach zu stylisch [emoji23]
rumLove hat geschrieben:Hübsches Fass, sieht echt gut aus.

Was ist denn unten rechts in der grünen Flasche?` Die kann ich gar nicht zuordnen...

Das ist ein Rum den ich aus dem Madeira Urlaub mitgebracht habe.

http://www.madeira-tipps.de/25,1,0,agua ... dex,0.html

Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
"Kein Genuß ist vorübergehend; denn der Eindruck, den er zurückläßt, ist bleibend." Johann Wolfgang von Goethe


Zurück zu „Hausbars, Privatclubs & Lounges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast