Ich dacht ich mache mal ein Seranoschinkendestillat...

Hier könnt ihr über alles quatschen was weder mit Rum, Whisky, Cocktails, andern Spirituosen, Zigarren oder Essen zu tun hat.
Barti Slartfass
Obermaat
Obermaat
Beiträge: 191
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 06:59
Wohnort: OWL
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Ich dacht ich mache mal ein Seranoschinkendestillat...

Beitragvon Barti Slartfass » Do 5. Jan 2017, 11:14

... aber habe dann doch lieber die Finger davon gelassen.

Flüssiger Schinken

Benutzeravatar
Sani28
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 816
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 07:16
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ich dacht ich mache mal ein Seranoschinkendestillat...

Beitragvon Sani28 » Do 5. Jan 2017, 13:16

:scep: :mute: :ekel: :pirate_zensiert: :irre: :D
_____________________________
VG Eric
Addicted to r(h)um :love:

Sanis Samplekiste

RUMBOOM

Letter of Marque

Benutzeravatar
RUMZ
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 952
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 09:30
Wohnort: MZ
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Ich dacht ich mache mal ein Seranoschinkendestillat...

Beitragvon RUMZ » Do 5. Jan 2017, 17:11

:ekel: :pirate_ugly:
LG

RUMZ Sample´s Fresh 2018

Keep Calm! Have a Mai Tai :D

wissensdurstig
Bootsmann
Bootsmann
Beiträge: 256
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 13:27
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Ich dacht ich mache mal ein Seranoschinkendestillat...

Beitragvon wissensdurstig » Do 5. Jan 2017, 18:14

:lol:

Jetzt hatte ich mich schon auf mein Sample gefreut :D

Benutzeravatar
StrumMyDrumWithRum
Bootsmann
Bootsmann
Beiträge: 357
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 20:54
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Ich dacht ich mache mal ein Seranoschinkendestillat...

Beitragvon StrumMyDrumWithRum » Do 5. Jan 2017, 18:20

wissensdurstig hat geschrieben::lol:

Jetzt hatte ich mich schon auf mein Sample gefreut :D


Ich würde tatsächlich gerne eins nehmen :roll:

wissensdurstig
Bootsmann
Bootsmann
Beiträge: 256
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 13:27
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Ich dacht ich mache mal ein Seranoschinkendestillat...

Beitragvon wissensdurstig » Do 5. Jan 2017, 18:23

StrumMyDrumWithRum hat geschrieben:
wissensdurstig hat geschrieben::lol:

Jetzt hatte ich mich schon auf mein Sample gefreut :D


Ich würde tatsächlich gerne eins nehmen :roll:



:lol: ich würde es auch gern probieren sofern es eins geben würde :pirate_shy: was sagt das nun über uns?

Barti Slartfass
Obermaat
Obermaat
Beiträge: 191
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 06:59
Wohnort: OWL
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Ich dacht ich mache mal ein Seranoschinkendestillat...

Beitragvon Barti Slartfass » Do 5. Jan 2017, 19:13

Das schlimme ist ich bekomme auch Bock drauf. :D :D :D

Bei zeiten geh ich mal in mein Alchemielabor. Wenn ihr nicht von mir hört treffen wir uns beim nächsten Vollmond bei den Externsteinen. :pirate_ugly:

Benutzeravatar
Nordlicht
Maat
Maat
Beiträge: 144
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 11:19
Wohnort: Henstedt-Ulzburg
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Ich dacht ich mache mal ein Seranoschinkendestillat...

Beitragvon Nordlicht » Do 5. Jan 2017, 20:57

Das wäre doch mal ein interessantes Experiment! Nehme auch 'ne Pulle. :roll:
Always remember that I have taken more out of alcohol than alcohol has taken out of me.
Winston Churchill

rumLove
Bootsmann
Bootsmann
Beiträge: 260
Registriert: Sa 24. Dez 2016, 15:40
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Ich dacht ich mache mal ein Seranoschinkendestillat...

Beitragvon rumLove » Fr 6. Jan 2017, 20:45

Mein alter Herr hatte mal ne Flasche Lagavulin Distillers Edition, die ging fand ich schwer in die Richtung flüssiger, gebratener Speck. Bin zwar Vegetarier und mag keinen Scotch, aber dat war schon lecker... falls wer tatsächlich was in die Richtung sucht...

Barti Slartfass
Obermaat
Obermaat
Beiträge: 191
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 06:59
Wohnort: OWL
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Ich dacht ich mache mal ein Seranoschinkendestillat...

Beitragvon Barti Slartfass » Fr 6. Jan 2017, 23:53

In meiner Küche roch es herrlich, aber das Hydrolat mit dem ich dachte ein schönes Schinkenaroma zu gewinnen schmeckt nach ranzigem Fett. :scep: :mute: :pirate_ugly: :pirate_zensiert: :pirate_confused: :D

wissensdurstig
Bootsmann
Bootsmann
Beiträge: 256
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 13:27
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Ich dacht ich mache mal ein Seranoschinkendestillat...

Beitragvon wissensdurstig » Sa 7. Jan 2017, 00:16

Steckst du etwa hinter den Bilder in FB :D

Wann steigt die FT :lol:

Barti Slartfass
Obermaat
Obermaat
Beiträge: 191
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 06:59
Wohnort: OWL
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Ich dacht ich mache mal ein Seranoschinkendestillat...

Beitragvon Barti Slartfass » Sa 7. Jan 2017, 00:26

Hehe,

ne aber wenn man sich mit dem Destilieren beschäftigt dann verlaufen bei den meisten Brennern die Versuche ähnlich. Ich hab das heute dort auch gesehn.

Ich hab hier noch nen Ansatz mit Vodka stehen. Den wollte ich 3 Tage stehen lassen und dann mal testen.
Den Versuch nen Geist zu brennen wollte ich mir nach dem Hydrolat sparen. Aber wie ich da gesehen scheint das doch recht erfolgreich funktioniert zu haben.

Man muss halt ohne große Chemiegrundkenntnisse erstmal rausfinden wie man die Aromen aus den gewählten Rohstoffen am besten gelöst bekommt und dann daraus was Genießbares macht. Es soll sogar Brenner geben die Nutella Schnapps herstellen.

wissensdurstig
Bootsmann
Bootsmann
Beiträge: 256
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 13:27
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Ich dacht ich mache mal ein Seranoschinkendestillat...

Beitragvon wissensdurstig » Sa 7. Jan 2017, 00:40

Ich hab ja schon einige Destillate gesehen aber Nutella :scep: okay rein um meine Neugierde zu stillen würde ich es probieren :D

Du hälst uns bestimmt weiter auf dem laufenden.

Benutzeravatar
StrumMyDrumWithRum
Bootsmann
Bootsmann
Beiträge: 357
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 20:54
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Ich dacht ich mache mal ein Seranoschinkendestillat...

Beitragvon StrumMyDrumWithRum » Sa 7. Jan 2017, 00:46

Etwas OT, aber Ich vermisse ein fermentiertes Apfeldestillat auf dem Markt! Also aus Äppelwoi. Kannst du da mal was machen? :)

Barti Slartfass
Obermaat
Obermaat
Beiträge: 191
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 06:59
Wohnort: OWL
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Ich dacht ich mache mal ein Seranoschinkendestillat...

Beitragvon Barti Slartfass » Sa 7. Jan 2017, 00:56

Nutellaschnaps ist die eifache Variante eines Haselnusgeists. Wenn man den im Griff hat ist es spottbillig und schmeckt sogar ziemlich gut. Ich habs selber noch nicht gemacht nur probiert.

Selber Maischen mache ich nicht mehr. Das ist mir zu aufwändig wenn ich ehrlich bin. Angesetzte und Geiste reichen eigentlich auch. Maischen ist ne echte Sauerrei und das Vergären dauert halt auch recht lange wenn man den Hefegeschmack (leicht muffig) wegbekommen will.

Barti Slartfass
Obermaat
Obermaat
Beiträge: 191
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 06:59
Wohnort: OWL
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Ich dacht ich mache mal ein Seranoschinkendestillat...

Beitragvon Barti Slartfass » Sa 7. Jan 2017, 01:03

Ach das seh ich ja jetzt erst auf Facebook. der Hat ja wirklich Sernoschinken von der Keule geschnitten (steht im Hintergrund) jetzt weiss ich was ich mit den Resten an meiner Keule mache. ;)

Benutzeravatar
casaBARcardi
Rumverwalter
Rumverwalter
Beiträge: 1175
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 06:24
Wohnort: Wilhelmshaven
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal

Re: Ich dacht ich mache mal ein Seranoschinkendestillat...

Beitragvon casaBARcardi » Sa 7. Jan 2017, 01:06

Barti Slartfass hat geschrieben:Ach das seh ich ja jetzt erst auf Facebook. der Hat ja wirklich Sernoschinken von der Keule geschnitten (steht im Hintergrund) jetzt weiss ich was ich mit den Resten an meiner Keule mache. ;)

Hab ich heut auch gesehen und gleich an Dich gedacht :lol:
"Ein Rum vor 10 macht einen nicht zum Alkoholiker, sondern zum PIRATEN!" :pirat_saber_parrot:

Sample-Liste: casaBARcardi Samples
Aktuelle FT: FT Mount Gay und Appleton

wissensdurstig
Bootsmann
Bootsmann
Beiträge: 256
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 13:27
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Ich dacht ich mache mal ein Seranoschinkendestillat...

Beitragvon wissensdurstig » Sa 7. Jan 2017, 01:16

Barti Slartfass hat geschrieben:Nutellaschnaps ist die eifache Variante eines Haselnusgeists. Wenn man den im Griff hat ist es spottbillig und schmeckt sogar ziemlich gut. Ich habs selber noch nicht gemacht nur probiert.

Ok Haselnussgeist kenn ich :)

Barti Slartfass hat geschrieben:Ach das seh ich ja jetzt erst auf Facebook. der Hat ja wirklich Sernoschinken von der Keule geschnitten (steht im Hintergrund) jetzt weiss ich was ich mit den Resten an meiner Keule mache. ;)

:up:

Barti Slartfass
Obermaat
Obermaat
Beiträge: 191
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 06:59
Wohnort: OWL
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Ich dacht ich mache mal ein Seranoschinkendestillat...

Beitragvon Barti Slartfass » Mi 11. Jan 2017, 10:53

StrumMyDrumWithRum hat geschrieben:Etwas OT, aber Ich vermisse ein fermentiertes Apfeldestillat auf dem Markt! Also aus Äppelwoi. Kannst du da mal was machen? :)

Schick mir mal 3l von deinem Favorisiertem und ich schau mal was rauskommt. ;)

So der Ansatz mit Schinken war auch nur mäßig, aber eine gute Richtung lässt sich erkennen. Der Geruch ist übrigens ziemlich geil von dem Zeug, besonders wenn man es mit der Hand wärmt. Ich mache weiter und werde berichten.

Benutzeravatar
happi77
Matrose
Matrose
Beiträge: 83
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 12:43
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Ich dacht ich mache mal ein Seranoschinkendestillat...

Beitragvon happi77 » Mo 27. Feb 2017, 00:15

hier gibt es vielleicht noch ein paar Anregungen:
Pechuga Mezcal aus Mexico.

Grüße happi


Zurück zu „The real Off-Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast