airprib trinkt Bier !!!

Hier könnt ihr über alle Spirituosen diskutieren die nichts mit Rum & Whisky zu tun haben.
Benutzeravatar
airprib
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 843
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 09:17
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: airprib trinkt Bier !!!

Beitragvon airprib » So 2. Dez 2018, 14:05

1245) Brewdog (Ellon / Schottland) - 5AM Saint, American Red Ale - 5,0 %
Citrus, rote Beeren, Johannisbeere, etwas Kirsche, malzig, leicht bitter.
8/10 Punkte

1246) Kemker Brauerei (Lienen) + Gruthaus-Brauerei (Münster) - Dubbel Porse, Grutbier (0,75 l Flasche) - 6,5 %
Collab Brew. Gebraut mit Gagel, Wacholder, Kümmel und Hanf.
Etwas säuerlich, Wacholder, kräuterig, würzig, etwas Kümmel, Nelke.
7/10 Punkte

1247) Liefmans Brouwerij (Oudenaarde / Belgien) - Goudenbrand 2016 (0,75 l Flasche) - 8 %
Sehr würzig, etwas Balsamico, Sauerkirsche, sehr geil.
8/10 Punkte

1248) Weisse Elster, Jann & Cathrin von der Brelic (Leipzig) - Red Ale - 6,9 %
Würzig, rote Beeren, hopfige Bitternis, etwas malzig.
8/10 Punkte

1249) Omnipollo (Stockholm / Schweden) gebraut bei Buxton Brewery (Buxton / UK) - Original Double Vanilla Ice Cream IIPA - 8 %
Sehr geil, Vanille, Haselnuss, cremig, etwas säuerlich, etwas Citrus. Wie ein flüssiges Ben & Jerrys Eis.
8/10 Punkte

1250) Northern Monk (Leeds / UK) + Moor Beer Company (Bristol / UK) - Patrons Project 5.05: Watching Crag, DDH Black IPA (0,44 l Dose) - 6,6 %
Collab Brew. Citrus, Pinie, harzig, Tropenfrüchte, röstig, schön hopfig, schokoladig, Sauerkirsche.
8/10 Punkte

1251) Northern Monk (Leeds / UK) + Finback Brewery (Glendale / USA) - Patrons Project 3.05: Once, Twice, Three Times a Whale, Double IPA (0,44 l Dose) - 8,2 %
Collab Brew. Grasig, würzig, Maracuja, Ananas, schön hopfig, Citrus.
8/10 Punkte

1252) Meteor Brasserie (Hochfelden / Frankreich) - Meteor Pils (0,75 l Flasche) - 5 %
Getreidig, fast staubig, würzig.
7/10 Punkte

1253) Duyck Brasserie (Jenlain / Frankreich) - Jenlain Biere de Noel 2018, Brassin de Fete (0,75 l Flasche) - 9,5 %
Malzig, ölig, Rosinen, Akazienhonig, karamellig, herrliche und angenehme Süße die perfekt und nicht zu süß ist. Da kommt direkt Weihnachtsstimmung auf, auch wenn einem nach der ganzen Flasche die Mütze schräg sitzen würde.
9/10 Punkte

1254) Crew Republic (München) - X 10.2 Dry Hopped Lager - 5,2 %
Grün hopfig, blumig, grasig, würzig, frisch, lecker.
8/10 Punkte

1255) Braukollektiv (Freiburg) gebraut bei Rogg (Lenzkirch) - Horst, California Brown Ale - 6,2 %
Sehr viel Schaum, Earl Grey Tee, etwas Maracuja, etwas Parfüm, knackig, lecker.
8/10 Punkte

Benutzeravatar
airprib
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 843
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 09:17
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: airprib trinkt Bier !!!

Beitragvon airprib » Di 11. Dez 2018, 15:53

1256) Ustersbach Privatbrauerei Adolf Schmid (Ustersbach) - Ustersbach Urhell - 4,9 %
Etwas butterig, etwas Citrus, leichte Honignote.
7/10 Punkte

1257) FrauGruber Craft Brewing (Gundelfingen) - Escape from Madness, New England IPA (0,44 l Dose) - 5,0 %
Geile angenehme Hopfigkeit, Honigmelone, Himbeere, Citrus, Grapefruit, hinten schön bitter.
8/10 Punkte

1258) Beavertown (London / UK) - Black Betty, Black IPA (0,33 l Dose) - 7,4 %
Röstig, Espresso, Herrenschokolade, kräftig hopfig, Pinie, etwas Maracuja.
8/10 Punkte

1259) Pauls Spezialitätenbrauerei & Destille (Hamburg) - elbPaul Pale Ale - 5,6 %
Cremiger Honig, Pfirsich, Citrus, mild hopfig, etwas säuerlich.
7/10 Punkte

1260) Pauls Spezialitätenbrauerei & Destille (Hamburg) - elbPaul Triple Bock - 9,2 %
Butterpopcorn, gebrannte Mandeln, karamellig, hintenraus kräftiger gut eingebundener Alkohol, sehr lecker.
8/10 Punkte

1261) Shepherd Neame (Faversham / UK) - India Pale Ale - 6,1 %
Pfirsich, reif, würzig, mild hopfig, malzig, sehr süffig, hinten leichte Bittere.
8/10 Punkte

1262) Shepherd Neame (Faversham / UK) - Double Stout - 5,2 %
Röstig, Kaffee, Herrenschokolade, schöne Bittere, aber eher etwas dünn.
8/10 Punkte

1263) Schoppe Bräu (Berlin) - Hoppy Schoppy Pilsner - 5,2 %
Total geiles Pils, etwas hopfig, hinten etwas Bittere, fruchtige Noten Richtung Pfirsich, Citrus, Honignote.
8/10 Punkte

1264) Schoppe Bräu (Berlin) - XPA, India Pale Ale - 7,0 %
Karamellig, Mango, Maracuja, Citrus, Orange, etwas Honig, würzig.
8/10 Punkte

1265) Vedett (Puurs / Belgien) - Extra White, Witbier (vom Fass) - 4,7 %
Koriander, Orangenschale, Nelke, etwas hefig, Banane, lecker
8/10 Punkte

1266) Hopf Weißbierbrauerei (Miesbach) - Hopf Helle Weisse (vom Fass) - 5,2 %
Banane, hefig, etwas Nelke.
7/10 Punkte

1267) Schoppe Bräu (Berlin) - Schoppes Gelber Bär, Pilsner - 5,2 %
Blumig, etwas Honig, etwas Citrus, nichts besonderes.
7/10 Punkte

1268) Schoppe Bräu (Berlin) - Schoppes Brauner Bär, Englischer Porter - 5,8 %
Schokolade, malzig, sehr rund, ganz leicht hopfig.
7/10 Punkte

1269) Pöhjala (Tallinn / Estland) - Pime ÖÖ, Imperial Stout - 13,6 %
Sowas von schwarz, mehr geht nicht. Ölig, Lakritz, röstig, Schokolade, fett, dunkles Karamell, total geil.
9/10 Punkte

1270) Meusel Bräu (Dreuschendorf) - Martinibock - 8,5 %
Tief dunkelbraune Farbe. Backpflaume, Bratapfel, wie die Füllung einer Martinsgans, dunkelmalzig, Rosinen, der Alkohol schiebt ordentlich an.
8/10 Punkte

1271) Bunthaus Brauerei (Hamburg) - Hopfengestopftes Pils - 4,9 %
Grüner Hopfen, schöne Bittere, etwas Mandarine und Ananas.
8/10 Punkte

1272) Hoppebräu (Waakirchen) - Oloroso Oak Aged Imperial Stout, Jahrgang 2018 - 11,6 %
Fett tiefschwarz mit braunem Schaum. Lakritz, Dörrobst, Röstaromen, Vanille, bittere Holznoten, rote Beeren.
8/10 Punkte

1273) Buddelship (Hamburg) - Corner Pils - 4,9 %
Gebraut für Susannen Kiosk.
Kräftig, schöne Hopfennoten, Mandarine, etwas Litschee.
9/10 Punkte

1274) Klüvers Delikatessen Manufaktur (Neustadt in Holstein) - Seegang - 2,8 %
Gebraut mit Lappentang.
Malzig, süßlich, hinten kommt eine salzige Note, irgendwie etwas labberig.
5/10 Punkte

1275) Czernys Küstenbrauerei (Kiel) - 5 1/2 Knoten Märzen Dry Hop Ariana - 5,5 %
Sehr geil, malzig, schöne Hopfennote, Mandarine, leichte Honignote.
8/10 Punkte

1276) Czernys Küstenbrauerei (Kiel) - 5 1/2 Knoten Märzen Dry Hop Mandarina - 5,5 %
Sehr geil, malzig, schöne Hopfennote, etwas hopfiger als das Ariana, Mandarine, Ananas, leichte Honignote.
8/10 Punkte

1277) Czernys Küstenbrauerei (Kiel) - 5 1/2 Knoten Märzen Dry Hop Cascade - 5,5 %
Sehr geil, malzig, schöne Hopfennote, herbe Orange, leichte Honignote.
8/10 Punkte

1278) Kitchen Brew (Allschwil / Schweiz) + Braukollektiv (Freiburg) - NEIPA - 5,6 %
Collab Brew. Grapefruit, etwas Pfirsich, etwas Maracuja, etwas Süße, die nach hinten herb wird.
8/10 Punkte

1279) Yankee & Kraut (Ingolstadt) - Dry Humor, Brut IPA - 6,8 %
Champagner, schön trocken, strohige Grapefruit, hopfig, sehr geil.
8/10 Punkte

Benutzeravatar
bossi
Fähnrich
Fähnrich
Beiträge: 708
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 09:27
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:

Re: airprib trinkt Bier !!!

Beitragvon bossi » Di 11. Dez 2018, 16:05

hey thomas, hattest du da einen guten tag, oder waren diesmal einfach alle biere gut? :eek: :up:

Benutzeravatar
airprib
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 843
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 09:17
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: airprib trinkt Bier !!!

Beitragvon airprib » Di 11. Dez 2018, 17:43

Ich denke mal sowohl als auch. :D

Vieles war im Urlaub, da schmeckt das irgendwie immer besser.

Benutzeravatar
airprib
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 843
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 09:17
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: airprib trinkt Bier !!!

Beitragvon airprib » Mi 19. Dez 2018, 13:43

1280) Kronenbourg (Strasbourg / Frankreich) - Alsace, Blonde (0,75 l Flasche) - 5,3 %
Etwas getreidig, recht normales Pils.
6/10 Punkte

1281) Brasserie des Sources (St Amand les Eaux / Frankreich) - Bellerose de Noel (0,75 l Flasche) - 7 %
Würzig, Kardamon, Rumrosinen, schmeckt echt weihnachtlich.
8/10 Punkte

1282) Nikl Brauerei (Pretzfeld) - Gourmet Tequilabock Barrel aged (0,75 l Flasche) - 11,2 %
Birne, Tequila schmeckbar, Citrus, wird nach hinten etwas säuerlich.
8/10 Punkte

1283) Beavertown (London / UK) + Firestone Walker (Paso Robles / USA) - Clinging to Summer, IPA (0,33 l Dose) - 7,3 %
Maracuja, Litschi, Ananas, ordentlich hopfig, schöne Waage zwischen Frucht und Hopfen.
8/10 Punkte

1284) Het Nest Brouwerij (Oud Turnhout / Belgien) - Koeke Dam, Queen of Diamonds, Saisonstijl - 6,5 %
Malzig, etwas Karamell, leicht Ananas, leicht Aprikose, etwas merkwürdig.
6/10 Punkte

1285) Stone Brewing (Berlin) + Buxton Brewery (Buxton / UK) + Magic Rock Brewing (Huddersfield / UK) + North Brewing (Leeds / UK) + IMBC Indy-Man-Beer-Con (Manchester / UK) - Uniqcan Series # 4, Fellow Sip IPA (0,5 l Dose) - 7,0 %
Collab Brew. Schön fruchtig, Citrus, Kirsche, Litschi, Grapefruit, harzig, kräftig hopfig.
8/10 Punkte

1286) Stone Brewing (Berlin) - Uniqcan Series # 5, Hazy with a Chance of Blueberries, Weißbier (0,5 l Dose) - 6,7 %
Gebraut mit Heidelbeer-Pürree.
Schokolade, Blaubeeren, etwas Süße, spät kommt Hefe und Nelken durch.
8/10 Punkte

1287) Stone Brewing (Berlin) - Uniqcan Series # 3, CoCo-POW!, Porter (0,5 l Dose) - 7,3 %
Gebraut mit Kaffeebohnen und gerösteten Kokosflocken.
Fett Kaffee, dunkelmalzig, röstig, hinten kommt Kokos, Schokolade. Für mich zuviel Kaffee.
6/10 Punkte

1288) FrauGruber Craft Brewing (Gundelfingen) - Pleasure Seekers, New England IPA (0,44 l Dose) - 5,0 %
Fruchtig, Mango, Citrus, Grapefruit, harzig, schön hopfig, grasig.
8/10 Punkte

1289) Häffner Bräu (Bad Rappenau) - Hopfenstopfer Amarillo Ale, American Pale Ale - 5,1 %
Etwas säuerlich, Citrus, etwas Erdbeere, Orangenschale, knackig hopfig.
8/10 Punkte

1290) Camba Bavaria (Seeon) - Dark Side, Lager - 5,6 %
Schokolade, Sauerkirsche, dunkelmalzig, etwas röstig, Schwarzbrot, etwas Kaffee.
9/10 Punkte

Benutzeravatar
airprib
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 843
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 09:17
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: airprib trinkt Bier !!!

Beitragvon airprib » Di 25. Dez 2018, 15:52

1291) AleBrowar (Lebork / Polen) - Shake the World, Milkshake Pale Ale - 5,0 %
Gebraut mit Vanille und Laktose.
Citrus, Grapefruit, Vanille, milchige Note, mild hopfig, sehr lecker.
8/10 Punkte

1292) De Halve Maan Brouwerij (Brügge / Belgien) - Brugse Zot Blond (0,75 l Flasche) - 6 %
Etwas malzig, etwas hefig, würzig.
7/10 Punkte

1293) De Halve Maan Brouwerij (Brügge / Belgien) - Brugse Zot Dubbel (0,75 l Flasche) - 7,5 %
Dunkelmalzig, etwas hefig, würzig, etwas Karamell.
7/10 Punkte

1294) St. Georgen Bräu (Buttenheim) - Pilsener (3 l Flasche) - 4,9 %
Würzig, etwas malzig, mild, leicht bitter, lecker.
7/10 Punkte

1295) Tsingtao Brewery (Qingdao / China) - Premium Lager (0,33 l Dose) - 4,7 %
Gebraut mit Reis.
Leicht süßlich, gut trinkbar.
6/10 Punkte

1296) AleBrowar (Lebork / Polen) - Not So Scary, NEIPA - 5,2 %
Maracuja, Mango, Mandarine, Orange, Grapefruit, schön hopfig, tolles Gleichgewicht von fruchtig und bitter, Yammie.
8/10 Punkte

1297) AleBrowar (Lebork / Polen) - Freak Out, Maracuja NEIPA - 5,2 %
Gebraut mit Maracuja.
Säuerlich, fett Maracuja, Citrus, Orange, sehr frisch, schöne feine Hopfennote, blumig..
8/10 Punkte

1298) AleBrowar (Lebork / Polen) - Crazy Mike, Double IPA - 9,0 %
Gebraut mit Kandiszucker.
Malzige Süße, Citrus, Grapefruit, Melone, richtig fetter Hopfen kommt in der zweiten Welle machtvoll nach vorne, harzig, Alkohol durchaus spürbar.
8/10 Punkte

1299) Mikkeller (Kopenhagen / Dänemark) gebraut bei De Proef (Lochristi-Hijfte / Belgien) - Hoppy Lovin Christmas, IPA - 7,8 %
Gebraut mit Ingwer und Tannennadeln.
Pfirsich, Ananas, Grapefruit, grasig, fett hopfig, harzig, würzig, Ingwer spürbar.
8/10 Punkte

1300) Fristo Getränkemarkt (Buchloe) - Bayerisch Zunftherrn Hell - 4,9 %
Getreidig, etwas Pfirsich, würzig, leicht bitter.
7/10 Punkte

1301) Hacker-Pschorr Bräu (München) - Kellerbier - 5,5 %
Malzig, Honignote, ganz leicht säuerlich, etwas Pfirsich.
7/10 Punkte

1302) Krombacher (Krombach) - Landbier - 5,2 %
Malzig, etwas Pfirsich, frisch, lecker.
7/10 Punkte

1303) Krombacher (Krombach) - Kellerbier - 5,1 %
Etwas malzig, etwas bitter, ganz lecker.
7/10 Punkte

Benutzeravatar
airprib
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 843
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 09:17
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: airprib trinkt Bier !!!

Beitragvon airprib » Mo 31. Dez 2018, 16:42

Meine Eltern hatten aus Ihren diversen Urlauben einige Dosenbiere mitgebracht. Mal schauen.

1304) Heineken Italia (Sesto S. Giovanni / Italien) - Birra Moretti, Ricetta Originale (0,33 l Dose) - 4,6 %
Frisch, leicht süßlich, recht "neutral".
6/10 Punkte

1305) Forst Birra (Forst / Italien) - V.I.P. Pils (0,33 l Dose) - 5,0 %
Würzig, leicht süßlich, lecker.
7/10 Punkte

1306) Damm Rossello (Barcelona / Spanien) - Xibeca, Lager (0,33 l Dose) - 4,6 %
Neutraler Geschmack, ganz leicht bierig.
4/10 Punkte

1307) Efes Deutschland (Köln) - Efes Pilsener (0,5 l Dose) - 4,9 %
Nichts dolles, bierartige Plörre.
4/10 Punkte

1308) Eichbaum Privatbrauerei (Mannheim) - Steam Brew German Red (0,5 l Dose) - 7,9 %
Malzig, etwas Karamell, nichts dolles.
6/10 Punkte

1309) Eichbaum Privatbrauerei (Mannheim) - Steam Brew Imperial Stout (0,5 l Dose) - 7,5 %
Kakao, Schokolade, etwas Johannisbeere, minimal Cappuccino.
7/10 Punkte

1310) Schoppe Bräu (Berlin) - Das ist kein Oktober****bier, Märzen - 5,8 %
Kandierter Zucker, Süßwarenstand auf dem Jahrmarkt, malzig, hinten kommt dann der Hopfen durch, Lebkuchen, sehr geil.
9/10 Punkte

1311) Schoppe Bräu (Berlin) - All I want for Xmas is Roggen Roll - 6,0 %
Schwarzbrot, Citrus, ganz kräftig Roggen.
8/10 Punkte

1312) Kuehn Kunz Rosen (Mainz) - Schrille Nacht, Winter IPA - 6,8 %
Gebraut mit Kardamom, Piment und Piniennadelspitzen.
Thymian, grasig, leichte Honignote, schöne Hopfennote, Pinie zu schmecken, spannend, holt mich weihnachtlich ab.
8/10 Punkte

1313) Castelain Brasserie (Benifontaine / Frankreich) - Ch`ti Blonde (0,75 l Flasche) - 6,4 %
Malzig, süß, karamellig, lecker.
7/10 Punkte

1314) Dubuisson Freres Brasserie (Pipaix / Belgien) - Bush Noel (0,75 l Flasche) - 12 %
Mega Erdebeere, cremiger Schaum auf der Marmelade von Karls Erdbeerhof, karamellig, total geil.
9/10 Punkte

1315) Schneeeule Brauerei (Berlin) - Yasmin, Berliner Weisse - 3 %
Gebraut mit Yasmin. Flschenreifung.
Sauer, hefig, blumig, sehr lecker.
8/10 Punkte

1316) Schneeeule Brauerei (Berlin) - Marlene, Berliner Weisse - 3 %
Flaschenreifung. Sehr geil, leicht säuerlich, etwas Ananas, super frisch.
8/10 Punkte

1317) Wittorfer Brauerei (Neumünster) - Hans Dampf, Dampfbier - 5,3 %
Pfirsich, Rauchnote, etwas phenolig.
7/10 Punkte

1318) Wittorfer Brauerei (Neumünster) - Hein Mück, Belgisch-Bayerisches Witbier - 6,0 %
Gebraut mit Koriander. Säuerlich, muchtig, bitter, eklig, nicht trinkbar. Ich vermute, daß das trotz MHD im März 2019 gekippt ist.
1/10 Punkte

1319) Wittorfer Brauerei (Neumünster) - Rostlaube, Dunkler Weizenbock - 7,3 %
Schokoladig, etwas Johannisbeere, Quitte, geht so.
6/10 Punkte

Benutzeravatar
airprib
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 843
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 09:17
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: airprib trinkt Bier !!!

Beitragvon airprib » Do 3. Jan 2019, 11:55

1320) Schinner Bürgerbräu (Bayreuth) - Schinner Edel-Pils - 4,9 %
Schön Hopfenherb, sehr lecker.
8/10 Punkte

1321) Schinner Bürgerbräu (Bayreuth) - Schinner Urstoff, Helles Vollbier - 4,9 %
Etwas malzig, frisch, etwas Pfirsich, leichte Hopfennote.
7/10 Punkte

1322) Stigbergets (Göteborg / Schweden) - Vision, Mighty Bright Ale (0,44 l Dose) - 6,5 %
Maracuja, Ananas, kräftig hopfig, grasig, blumig, etwas harzig.
8/10 Punkte

1323) Stigbergets (Göteborg / Schweden) + Kings County Brewers Collective KCBC (Brooklyn / USA) - East Coast IPA (0,33 l Dose) - 7,6 %
Collab Brew. Maracuja, Mango, harzig, Ananas, süß kämpft mit sehr hopfig.
8/10 Punkte

1324) Zum Kuchlbauer Brauerei (Abensberg) - Kuchlbauer Alte Liebe, Dunkle Hefeweisse - 5,2 %
Hefig, dunkelmalzig, etwas röstig.
7/10 Punkte

1325) Weisse Elster, Jann & Cathrin von der Brelic (Leipzig) - Pale Ale - 5,4 %
Mango, Grapefruit, Citrus, hopfig, sehr harmonisch.

8/10 Punkte

1326) Magic Rock (Huddersfield / UK) - The Wave Project, Double Dry Hopped Session IPA (0,5 l Dose) - 5,2 %
Maracuja, Citrus, Ananas, Grapefruit, harzig, kräftig hopfig.
8/10 Punkte

1327) LaBieratorium (Cottbus) - Wintertraum, Gewürzbier - 6,2 %
Gebraut mit Koriander, Ingwer, Zimt, Nelken und schwarzem Pfeffer.
Lebkuchen, super würzig, malzig, Koriander, etwas Schärfe durch den Ingwer, hinten dann der Pfeffer, Orange, hinten leicht bitter werdend, sehr lecker.
9/10 Punkte

1328) LaBieratorium (Cottbus) - Rosa, Fruchtbier - 5,0 %
Gebraut mit Himbeeren.
Leicht säuerlich, fett Himbeere, süßmalzig, richtig lecker.
8/10 Punkte

Benutzeravatar
airprib
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 843
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 09:17
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: airprib trinkt Bier !!!

Beitragvon airprib » Mo 7. Jan 2019, 15:34

1329) LaBieratorium (Cottbus) - Dry Hopped Experimental Mosaic Lager - 5,2 %
Mega viel Schaum. Stachelbeere, grün hopfig, würzig, etwas Tropenfrüchte.
8/10 Punkte

1330) Stigbergets (Göteborg / Schweden) - New and Improved GBG, IPA (0,44 l Dose) - 6,5 %
Citrus, Mango, Ananas, Pinie, harzig, malzig, hinten kommt immer mehr Hopfen auf.
8/10 Punkte

1331) Great Divide Brewing (Denver / USA) - Denver Pale Ale (0,355 l Dose) - 5,0 %
Citrus, harzig, hopfig, hinten bitter werdend, Pampelmuse, nicht so meins.
7/10 Punkte

1332) Great Divide Brewing (Denver / USA) - Heyday, Modern IPA (0,355 l Dose) - 5,8 %
Citrus, Grapefruit, Orange, malzig, Erdbeere, harzig, kräftig hopfig.
8/10 Punkte

1333) LaBieratorium (Cottbus) - Orange Pale Ale - 4,8 %
Orange, Grapefruit, angenehm hopfig, sehr lecker.
8/10 Punkte

1334) Lemke (Berlin) - Imperial Stout - 11,0 %
6 Monate barriquegelagert auf französischer Eiche.
Kräftige Herrenschokolade, Kirsche, etwas Vanille, würzig, Thymian, deutliche Bitterkeit/Holzigkeit, fett cremig.
8/10 Punkte

1335) Siren Craft Brewery (Finchampstead / UK) - Sound Wave Sessions, Celebration Session IPA - 4,3 %
Sehr viel Schaum. Grapefruit, Citrus, grasig, fein hopfig.
8/10 Punkte

1336) Ritterguts-Gose (Borna) - Original Ritterguts Gose - 4,7 %
Gebraut mit Kochsalz und Koriander.
Säuerlich, frisch, deutlich salzig.
7/10 Punkte

1337) Kehrwieder Kreativbrauerei (Hamburg) - Skagen, Sanddorn Gose - 4,3 %
Gebraut mit Sanddorn, Salz und Koriandersamen.
Säuerlich, frisch, Sanddorn, total geil salzig, schöne Balance zwischen Fruchtsüße und der Gosesaure.
8/10 Punkte

1338) LaBieratorium (Cottbus) - Rot, Rotbier - 5,0 %
Malzig, karamellig, fett Erdbeere.
8/10 Punkte

1339) LaBieratorium (Cottbus) - Schwarze Pumpe, Londoner Porter - 6,6 %
Herrenschokolade, Kaffee, hinten etwas bitter werdend, etwas Kirsche.
7/10 Punkte

Benutzeravatar
airprib
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 843
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 09:17
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: airprib trinkt Bier !!!

Beitragvon airprib » Fr 11. Jan 2019, 14:51

1340) Stone Brewing (Berlin) - Uniqcan 2nd Anniversary Double IPA (0,5 l Dose) - 8,7 %
Malzig, karamellig, kräuterig, kräftig hopfig, Alkohol deutlich spürbar, Citrus, Quitte.
8/10 Punkte

1341) Stone Brewing (Berlin) + Lervig Aktiebryggeri (Stavanger / Norwegen) - Uniqcan Series # 6, Hi I`m Kveik, IPA (0,5 l Dose) - 6,2 %
Collab Brew. Ananas, Pflaume, Citrus, Mandarine, hopfig, harzig, sehr lecker.
8/10 Punkte

1342) Simian Ales (Elmshorn) + Bunthaus Brauerei (Hamburg) - Hopp Kopp, Double IPA - 8,5 %
Collab Brew. Sehr reifer Pfirsich, kräftig hopfig, karamellig, Honignote, würzig.
8/10 Punkte

1343) Sudden Death Brewing (Timmendorfer Strand) gebraut bei Camba Bavaria (Seeon) - Monsters of New England, NEIPA Series: The Wolfman ate my Homework (0,33 l Dose) - 8,0 %
Sehr viel Schaum. Kräftig hopfig, malzig, Grapefruit, Maracuja, Ananas, sehr weich, sehr lecker.
8/10 Punkte

1344) Sudden Death Brewing (Timmendorfer Strand) gebraut bei Klüvers (Neustadt) - Monsters of New England, NEIPA Series: Doctor Frankenfly - 7,5 %
Sehr viel Schaum. Ananas, Mango, etwas malzig, etwas harzig, angenehm hopfig.
8/10 Punkte

1345) Sudden Death Brewing (Timmendorfer Strand) gebraut bei Klüvers (Neustadt) - We don`t give a Fudge, Imperial Stout - 10,0 %
Dritter Sondersud der Dessert Reihe. Gebraut mit Laktose, Macadamiaextrakt und Marshmallowextrakt.
Cremig, sahnig, Schokolade, süßmalzig, nussig, Vanille, fett.
8/10 Punkte

Benutzeravatar
airprib
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 843
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 09:17
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: airprib trinkt Bier !!!

Beitragvon airprib » Mo 14. Jan 2019, 14:39

1346) Tucher Traditionsbrauerei (Fürth) - Grüner Vollbier hell - 4,9 %
Frisch, etwas Pfirsich, malzig süßlich.
7/10 Punkte

1347) Brewdog (Ellon / Schottland) - Elvis Juice, Grapefruit infused IPA (0,33 l Dose) - 6,5 %
Gebraut mit Orangen- und Grapefruitschalen.
Grapefruit, Orange, Boskopapfel, etwas süßlich, harzig, hopfig.
8/10 Punkte

1348) Black Isle Brewery (Black Isle / Schottland) - Porter - 4,6 %
In der Nase Zuckerwatte. Dunkelmalzig, schokoladig, etwas Kirsche, etwas röstig.
8/10 Punkte

1349) Weisse Elster, Jann & Cathrin von der Brelic (Leipzig) - Pilsener - 4,9 %
Schöne Bittere, hopfig, grasig, lecker.
8/10 Punkte

1350) Ernst Barre Privatbrauerei (Lübbecke) - Barre Festbier - 4,8 %
Würzig, malzig, lecker.
7/10 Punkte

1351) Franken Bräu (Mitwitz) - Winterbier - 5,4 %
Malzig, würzig, etwas süßlich, sehr süffig.
8/10 Punkte

1352) Krombacher (Krombach) - Naturtrübes Dunkel - 5,0 %
Dunkelmalzig, brotig, leicht süßlich.
7/10 Punkte

Benutzeravatar
airprib
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 843
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 09:17
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: airprib trinkt Bier !!!

Beitragvon airprib » Fr 18. Jan 2019, 13:58

1353) Fristo Getränkemarkt (Adelsdorf) - Adelsdorfer Hefeweizen - 5,3 %
Banane, Nelken, hefig.
7/10 Punkte

1354) Aying Brauerei Franz Inselkammer (Aying) - Ayinger Celebrator, dunkler Doppelbock - 6,7 %
Dunkelmalzig, Schokolade, Kaffee, wenig Süße für ein Bockbier, kräftig, hinten raus etwas bitter, Schwarzbrot mit Schmalz.
8/10 Punkte

1355) Munich Brew Mafia (München) - Don Collection Nelson Sauvin - 5,3 %
Stachelbeere, Weintraube, Citrus, schön hopfig, hinten etwas bitter werdend, sehr lecker.
9/10 Punkte

1356) Brewdog (Ellon / Schottland) + Braukunst (Berlin) - SOS (Mayday), Maibock - 6,4 %
Collab Brew Brewdog x Brlo.
Pfirsich, etwas malzig, Mango, hopfig, Honignote, sehr lecker.
8/10 Punkte


Von Casa hatte ich letztens ein Paket mit den nächsten beiden Bieren bekommen. @casaBARcardi : danke für die Spende. Wirklich sehr leckere Biere.

1357) Riegele BierManufaktur (Augsburg) - Simco 3 (0,66 l Flasche) - 5,0 %
"Hopfiges Lebensglück". Charge 18/18/1.
Aprikose, Mango, Holunder, angenehm hopfig, etwas malzig.
8/10 Punkte

1358) Riegele BierManufaktur (Augsburg) + Sierra Nevada Brewing (Chico / USA) - Bayerisch Ale 2, Pale Ale - 5,0 %
Collab Brew.
Malzig, Citrus, Grapefruit, Pfirsich, schöne Süße, hopfige Note, sehr geil.
9/10 Punkte

1359) Zum Kuchlbauer Brauerei (Abensberg) - Kuchlbauer Weisse - 5,2 %
Hefig, Banane, Nelken.
7/10 Punkte

1360) Klosterbrauerei Reutberg (Sachsenkam) - Kloster Märzen - 5,6 %
Reifer Pfirsich, malzig, würzig.
7/10 Punkte

1361) Freigeist Bierkultur (Stolberg) + Bierol (Schwoich / Österreich) + RAR Brewing (Cambridge / USA), gebraut bei Vormann (Hagen-Dahl) - Pothead`s Delight, Hazy Danky IPA (0,75 l Flasche) - 7,4 %
Collab Brew. Gebraut mit Hanfsamen und Hanfblüten.
Megaviel Schaum. Würzig, grasig, sanft hopfig, Pfirsich.
8/10 Punkte

1362) Black Isle Brewery (Black Isle / Schottland) - Goldfinch, Session IPA - 3,5 %
Pfirsich, würzig, hinten etwas herb.
8/10 Punkte

Benutzeravatar
casaBARcardi
Rumverwalter
Rumverwalter
Beiträge: 1145
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 06:24
Wohnort: Wilhelmshaven
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal

Re: airprib trinkt Bier !!!

Beitragvon casaBARcardi » Sa 19. Jan 2019, 10:13

airprib hat geschrieben:Von Casa hatte ich letztens ein Paket mit den nächsten beiden Bieren bekommen. @casaBARcardi : danke für die Spende. Wirklich sehr leckere Biere.

1357) Riegele BierManufaktur (Augsburg) - Simco 3 (0,66 l Flasche) - 5,0 %
"Hopfiges Lebensglück". Charge 18/18/1.
Aprikose, Mango, Holunder, angenehm hopfig, etwas malzig.
8/10 Punkte

1358) Riegele BierManufaktur (Augsburg) + Sierra Nevada Brewing (Chico / USA) - Bayerisch Ale 2, Pale Ale - 5,0 %
Collab Brew.
Malzig, Citrus, Grapefruit, Pfirsich, schöne Süße, hopfige Note, sehr geil.
9/10 Punkte
Schön das sie Dir gemundet haben :D

Sind beides Stammgäste in meinem Kühlschrank und zählen zu meinen absoluten Lieblingsbieren !

Von Riegele gibt es übrigens auch ein sehr leckeres Alkoholfreies - das IPA 2+3 - sehr probierenswert
aber hier bei uns so leider nirgends zu bekommen...
"Ein Rum vor 10 macht einen nicht zum Alkoholiker, sondern zum PIRATEN!" :pirat_saber_parrot:

Sample-Liste: casaBARcardi Samples
Aktuelle FT: FT Mount Gay und Appleton

Benutzeravatar
airprib
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 843
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 09:17
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: airprib trinkt Bier !!!

Beitragvon airprib » Mo 21. Jan 2019, 14:57

1363) AleBrowar (Lebork / Polen) - Rowing Jack, IPA - 6,2 %
Maracuja, Grapefruit, hopfig, hinten schön herb.
7/10 Punkte

1364) BrewAge (Wien / Österreich) - Steckenpferd, Hoppy Lager - 4,6 %
Getreidig, würzig, etwas Aprikose, etwas dünn.
7/10 Punkte

1365) Czernys Küstenbrauerei (Kiel) - Winterbock - 7 %
Malzig, nussig, Schokolade, nur leicht süß, sehr lecker.
8/10 Punkte

1366) Störtebeker (Stralsund) - Hanse-Porter - 4,0 %
Malzig, karamellig, fast wie ein Malzbier, sehr süffig, etwas süßlich.
8/10 Punkte

1367) Allgäuer Brauhaus (Kempten) - Büble Bier, Bayrisch Hell - 4,7 %
Leicht Pfirsich, etwas getreidig, würzig, etwas trocken.
7/10 Punkte

Doktoron
Bootsmann
Bootsmann
Beiträge: 307
Registriert: Fr 30. Dez 2016, 19:43
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: airprib trinkt Bier !!!

Beitragvon Doktoron » Mo 21. Jan 2019, 19:38

Für R(h)um und Ehre :pirate_two_sabers:

Doktoron's beste Medizin

Benutzeravatar
airprib
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 843
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 09:17
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: airprib trinkt Bier !!!

Beitragvon airprib » Mo 21. Jan 2019, 22:39

Würde ich locker irgendwann schaffen. Ich probiere bis die Leber streikt. :D

Aber man kommt nicht hinterher. Wenn ich nur die ständigen Neuerscheinungen einiger meiner Lieblingsbrauereien (z.B. Ratsherrn, Buddelship, Pöhjala, usw.) sehe, dann ist ein Stein einen Hügel hochrollen fast noch einfacher.

Benutzeravatar
airprib
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 843
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 09:17
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: airprib trinkt Bier !!!

Beitragvon airprib » Fr 25. Jan 2019, 19:13

1368) Sudden Death Brewing (Timmendorfer Strand) gebraut bei Klüvers (Neustadt) - Who shot the Almond Brothers?, Spiced Imperial Stout - 10,0 %
Gebraut mit Laktose, Marzipanextrakt, Vanilleextrakt und Schokoladenextrakt.
Fett Marzipan, Mandeln, Karamell, Nougatschokolade, Vanille, hinten kommt Kaffee und eine leichte Bitterkeit, cremig.
9/10 Punkte

1369) Sudden Death Brewing (Timmendorfer Strand) gebraut bei Klüvers (Neustadt) - Mr. Cinnamon Bun, Imperial Oatmeal Milkstout - 10,0 %
Gebraut mit Zimtschneckenextrakt und Vanilleextrakt.
Zimt, Rosinen, schokoladig, Vanille, cremig, fett.
8/10 Punkte

1370) Sudden Death Brewing (Timmendorfer Strand) gebraut bei Klüvers (Neustadt) - Let me be a Hero, DDH IPA - 7,0 %
Mango, Pfirsich, angenehm hopfig, hinten etwas bitter.
8/10 Punkte

1371) Sudden Death Brewing (Timmendorfer Strand) + Braukollektiv (Freiburg) gebraut bei Klüvers (Neustadt) - Sheep Shot, DDH Imperial IPA - 8,0 %
Collab Brew. Mango, Maracuja, Grapefruit, hopfig, hinten bitter.
7/10 Punkte

1372) Zwönitz Brauerei (Zwönitz) - Rauchbier - 5,0 %
Dunkelmalzig, nussig, rauchig, Lagerfeuer, etwas süßlich, hinten trocken werdend.
8/10 Punkte

1373) Marstons (Wolverhampton / UK) - Lancaster Bomber, Amber Ale - 4,4 %
Citrus, Orange, Tee, leicht bitter, etwas malzig.
7/10 Punkte

1374) Häffner Bräu (Bad Rappenau) - Hopfenstopfer Monroe, Imperial Pale Ale - 6,5 %
Citrus, Waldbeeren, etwas malzig, schöne Hopfennote, würzig, etwas Marzipan.
8/10 Punkte

Benutzeravatar
airprib
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 843
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 09:17
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: airprib trinkt Bier !!!

Beitragvon airprib » Sa 2. Feb 2019, 14:19

1375) orca brau (Nürnberg) - anders! Hallertauer Blanc und Hallertauer Amarillo, IPA - 6,3 %
Citrus, Mango, leckerhopfig, etwas malzig, fruchtsüß.
8/10 Punkte

1376) orca brau (Nürnberg) - anders! Mosaic, Ekuanot und Hallertauer Blanc, IPA - 7,4 %
Orange, malzig, süß, hintenraus kommt der Hopfen, würzig, komplett anders als das vorige, aber auch sehr lecker.
8/10 Punkte

1377) orca brau (Nürnberg) - Dröle, Saison - 5,7 %
Leicht säuerlich, Aprikose, etwas malzig, hinten trocken, wie Champagner.
8/10 Punkte

1378) Artzner Bieres (Strasbourg / Frankreich) - Liselotte, Biere d`Hiver - 5,4 %
Dunkelmalzig, etwas Schokolade, etwas nussig, etwas Zuckerwatte, würzig.
8/10 Punkte

1379) Kulmbacher (Kulmbach) - Mönchshof Bayerisch Hell - 4,9 %
Frisch, Citrus, getreidig, süffig.
7/10 Punkte

1380) Pauls Spezialitätenbrauerei & Destille (Hamburg) - elbPaul Grüne Eule, Hanf Ale - 6,1 %
Gebraut mit Hanf.
Malzig, Karamell, Keks, würzig, Pfirsich.
8/10 Punkte

1381) Pauls Spezialitätenbrauerei & Destille (Hamburg) - elbPaul Tampen IPA - 6,8 %
Cremig, karamellig ohne das es süß wird, dann hopfig, reifer Pfirsich.
8/10 Punkte

Benutzeravatar
airprib
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 843
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 09:17
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: airprib trinkt Bier !!!

Beitragvon airprib » Mi 6. Feb 2019, 16:20

1382) orca brau (Nürnberg) - Wanderslust, Pale Ale - 5,4 %
Gebraut mit Hopfen: Citra, Amarillo & Mosaic.
Mango, Ananas, Orange, hopfig, hinten sehr bitter, mir zu bitter.
6/10 Punkte

1383) orca brau (Nürnberg) - Schabernack, Brown Table Saison - 4,5 %
Gebraut mit Rum, Zimt, Nelken, Ingwer, Piment, Muskat und Cardamon. Gereift auf in Rum getränkte Kirschholzchips.
Säuerlich, Lebkuchen, würzig, Rumaromen, Kirsche, hinten etwas bitter. Für meinen Geschmack "drüber".
7/10 Punkte


Am Sonntag war in Berlin die Wurst & Bier Messe. Geile Kombination. :D Es waren 20 Brauereien vor Ort, jede mit 2 - 4 Bieren am Hahn.

1384) Partizan Brewing (London / UK) - Double IPA (vom Fass) - 8,2 %
Grapefruit, Ananas, fett hopfig, cremig, hinten bitter.
8/10 Punkte

1385) Brauprojekt 777 (Voerde) - Single Hop Simcoe, Pale Ale (vom Fass) - 4,7 %
Citrus, blumig, floral, angenehm hopfig.
8/10 Punkte

1386) Blech.Brut (Bamberg) - Lockvogel, Lager (vom Fass) - 5,0 %
Lecker, hopfig, blumig, Citrus.
7/10 Punkte

1387) Buddelship (Hamburg) - Meppener Moorbrand, Barrel Aged Imperial Stout (vom Fass) - 9,0 %
Im Laphroaig Fass gelagert.
Schokolade, cremig, etwas Kaffee, röstig, deutliche Whiskynote, dreckige Torfnote, total geil.
10/10 Punkte

1388) Gerstenfux Bierwerk (Nürtingen) - Bergmotte, Helles Lager mit Bergamotte (vom Fass) - 4,9 %
Leicht, Citrus, Birne, ganz leicht säuerlich, Teenote.
8/10 Punkte

1389) Buddelship (Hamburg) - Swaarte Floor, Barrel Aged Double Black IPA (vom Fass) - 8,0 %
Im Ardbeg Fass gelagert.
Mega torfig, darunter hopfig, cremig, echt spannend.
8/10 Punkte

Benutzeravatar
airprib
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 843
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 09:17
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: airprib trinkt Bier !!!

Beitragvon airprib » Fr 8. Feb 2019, 14:28

1390) Victory Brewing (Downingtown / USA) - Mighty Things, Imperial IPA - 8,3 %
Malzig, fett hopfig, reifer Pfirsich, Ananas, Alkohol mit Bäääm.
8/10 Punkte

1391) Wildwuchs Brauwerk (Hamburg) - Wachmoker, Speicherstadt Kaffee Ale - 4,9 %
Gebraut mit Kaffeebohnen.
Cremig, Kaffee, schokoladig, insbesondere im Nachgeschmack viel Kaffee, Aprikose.
8/10 Punkte

1392) Abbaye DÀulne Brasserie (Gozee / Belgien) - Winter Beer, Triple, Limited Edition (0,75 l Flasche) - 9 %
Würzig, dunkelmalzig, Rosinen, etwas süß, sehr lecker.
8/10 Punkte

1393) Van Steenberge Brouwerij (Ertvelde / Belgien) - Gulden Draak (weiße Flasche) (0,75 l Flasche) - 10,5 %
Würzig, dunkelmalzig, Rosinen, leicht süß, etwas Glühwein.
8/10 Punkte

1394) Schinner Bürgerbräu (Bayreuth) - Schinner Kellerbier - 5,4 %
Dunkelmalzig, nussig, etwas röstig, Schwarzbrot.
7/10 Punkte

1395) Schoppe Bräu (Berlin) - Schoppes Blauer Bär, IPA - 6,5 %
Grapefruit, Ananas, Pfirsich, angenehm hopfig.
8/10 Punkte

1396) Lervig Aktiebryggeri (Stavanger / Norwegen) + Yeastie Boys (Wellington / Neuseeland) - The New Style, Sake Style IPA mit grünem Tee (0,33 l Dose) - 6,3 %
Collab Brew. Gebraut mit Reis und grünem Tee.
Dosenmandarinen, grasig, Citrus, angenehm hopfig, Johannisbeere, etwas harzig, grüner Tee, sehr spannend.
8/10 Punkte


Zurück zu „Spirituosen Corner“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste