"Flaschensiegel"

Hier könnt ihr allerlei Diskussionen zum Thema Rum starten.
Schalli81
Decksjunge
Decksjunge
Beiträge: 15
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 13:00
Hat sich bedankt: 3 Mal

"Flaschensiegel"

Beitragvon Schalli81 » Di 23. Okt 2018, 13:52

Hallo an alle,

mal wieder ne Frage in die Runde: mir ist bei der Recherche aufgefallen, dass der Hampden HLCF manchmal ein "Papiersiegel" über der Plastikversiegelung am Korken hat und manchmal nicht:

mit siegel: https://berlinbottle.de/en/hampden-2010 ... 5-vol.html
Ohne Siegel: https://www.limited-rum.de/Habitation-V ... Single-Rum

Da ich ja immer noch ein bißchen Abzock-Paranoia habe: Welche Version ist denn original? Oder falls beide Original sind: Warum der Unterschied? Kann mich da jemand aufklären?

Danke und viele Grüße

Benutzeravatar
Sani28
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 794
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 07:16
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Kontaktdaten:

Re: "Flaschensiegel"

Beitragvon Sani28 » Di 23. Okt 2018, 16:27

Ich denke, Du meinst die italienische Steuerbanderole. Auf den Links ist die Flasche nicht mehr zu sehen. Sollten beide original sein.
_____________________________
VG Eric
Addicted to r(h)um :love:

Sanis Samplekiste

RUMBOOM

Letter of Marque

Schalli81
Decksjunge
Decksjunge
Beiträge: 15
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 13:00
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: "Flaschensiegel"

Beitragvon Schalli81 » Di 23. Okt 2018, 21:25

Du hast vermutlich recht, zumindest spukt Google Bilder unter steuerbanderole genau solche Dinger aus.

Da ich bisher nix hochpreisiges erworben habe - schon gar nicht von privat- ist mir sowas bisher nicht aufgefallen / habe ich bisher nicht drauf geachtet ;)

Heißt das sowas ist immer drauf, wenn der rum direkt in Italien verkauft wurde?

Falk77
Decksjunge
Decksjunge
Beiträge: 1
Registriert: Fr 14. Apr 2017, 19:07

Re: "Flaschensiegel"

Beitragvon Falk77 » Di 23. Okt 2018, 22:07

Evtl. kann ich Dir ja helfen. Ich betreibe den Shop "Limited Rum".

Ich kaufe regelmäßig auch von Privatpersonen, darunter auch z.B. Mitglieder dieses Forums, alte oder vergriffene Flaschen an.

Flaschen aus Privatbeständen kannst Du an dem "Doppelsternchen" am Preis erkennen. Häufig sind es genau diese Flaschen, die diese Steuermarke haben. Das liegt in der Regel daran, dass diejenigen, die sich von diesen Flaschen getrennt haben, diese Flaschen oft aus Italien bezogen haben.

Bei Fragen kannst Du Dich gerne melden.

Gruß
Sven


Zurück zu „Der RUM-Chat“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast