airprib trinkt Bier !!!

Hier könnt ihr über alle Spirituosen diskutieren die nichts mit Rum & Whisky zu tun haben.
Benutzeravatar
airprib
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 908
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 09:17
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: airprib trinkt Bier !!!

Beitragvon airprib » Di 1. Okt 2019, 17:03

1882) Huppendorfer Bier (Huppendorf) - Pils, DS Pils # 74 - 4,9 %
Leicht herb, getreidig, lecker.
7/10 Punkte

1883) Stone Brewing (Berlin) + Lambrate Birrifico (Mailand / Italien) - West Coast I.G.A. (0,33 l Dose) - 7,0 %
Collab Brew. Gebraut mit weißem Traubenmost.
Weintraube, schön hopfig, nach hinten etwas Bittere, trocken.
8/10 Punkte

1884) Clemens Härle Brauerei (Leutkirch im Allgäu) - Lager Hell - 4,7 %
Honig, getreidig, etwas butterig, etwas Citrus, hinten etwas bitter.
7/10 Punkte

1885) B.S. Export und Marken (Augsburg) - Brotzeit-Bier, Helles Vollbier - 4,7 %
Etwas herb, würzig, aber irgendwie merkwürdig.
6/10 Punkte

1886) Wittorfer Brauerei (Neumünster) - Handspatz, Mango Maracuja Sauerbier (0,33 l Dose) - 5,6 %
Gebraut mit Mango und Maracuja.
Fett Mango und Maracuja, säuerlich, mehr Saft als Bier, etwas herb.
5/10 Punkte

1887) Pöhjala (Tallinn / Estland) - ÖÖ XO, Cognac Barrel Aged Imperial Baltic Porter - 11,5 %
Fett Schokolade, süßer Lakritz, deutliche Cognacnote, cremig, total geil.
9/10 Punkte

1888) Flötzinger Brauerei Franz Stegmüller (Rosenheim) - Flötzinger Hell - 5,2 %
Weich, leicht Honig, etwas Aprikose, sehr lecker.
8/10 Punkte

1889) Irsee Klosterbrauerei (Irsee im Allgäu) - Irseer Kloster-Urtrunk, Helles Export - 5,4 %
Würzig, Honignote, sehr lecker.
7/10 Punkte

1890) Freigeist Bierkultur (Stolberg) + Emma Biere ohne Bart (Freiburg) + Hertl Braumanufaktur (Schlüsselfeld), gebraut bei Vormann (Hagen-Dahl) - Room 309, Trüffel Ale - 6 %
Collab Brew. Gebraut mit Trüffel und schwarzem Pfeffer.
Ach Du Scheiße, was ist das denn? Sehr merkwürdiger Geschmack, vermutlich vom Trüffel. Für mich komplett widerlich, nicht zu trinken. Ein Punkt mehr, weil ich dann doch nicht kotzen mußte.
2/10 Punkte

1891) Paulaner (München) - Oktoberfest Bier 2019 (vom Fass) - 6,0 %
Wie immer malzig, blumig, süßlich, würzig.
7/10 Punkte

1892) Freigeist Bierkultur (Stolberg) + 4 Islands Brewing (Rotterdam / Niederlande) + Phantom Beergeek Brewery (Moskau / Russland), gebraut bei Vormann (Hagen-Dahl) - Tropicator, Weizenbock - 8 %
Collab Brew. Gebraut mit Banane.
Süße Banane, würzig, cremig. Mir zu fett bananig.
5/10 Punkte

1893) Carlsberg (Kopenhagen / Dänemark) - Carlsberg (0,33 l Dose) - 4,6 %
Etwas plörrig, aber trinkbar.
5/10 Punkte

1894) Riegele BierManufaktur (Augsburg) - Augustus 8, Weizen-Doppelbock - 8,0 %
Karamellig, etwas bananig, süß malzig.
8/10 Punkte

1895) Störtebeker (Stralsund) - Wit-Bier - 5,1 %
Das ist das Gewinnerbier von der 2. Deutsche Meisterschaft der Hobbybrauer. Als Gewinn durfte Markus Krankler sein Siegerbier auf der großen Störtebeker Anlage brauen. Gebraut mit Haferflocken, Bitterorangenschale und Koriandersamen.
Ordentlich Koriander, die Orange ist aber nur zu erahnen, leicht hefig, etwas Nelke. Lecker.
8/10 Punkte

Benutzeravatar
airprib
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 908
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 09:17
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: airprib trinkt Bier !!!

Beitragvon airprib » Fr 4. Okt 2019, 15:31

1896) Mahrs Bräu (Bamberg) - Sommer Pils - 2,8 %
Leicht, frisch, etwas Citrus, schöne herbe Note.
7/10 Punkte

1897) `T Ij Brouwerij (Amserdam / Niederlande) - IPA - 6,5 %
Grapefruit, Mango, Citrus, schön hopfig, etwas harzig, tolles Bier.
8/10 Punkte

1898) Rittmayer (Hallerndorf) - Smoky George - 7,0 %
Rauchig, phenolig, Kittifix, malzig, Whiskynote, spannend.
8/10 Punkte

1899) Omer Vander Ghinste Brouwerij (Bellegem / Belgien) - Omer Traditional Blond (0,75 l Flasche) - 8 %
Lecker, würzig, etwas karamellig, nur moderat süß.
8/10 Punkte


Zurück zu „Spirituosen Corner“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste