Zuletzt gekauft oder getrunken!

Hier könnt ihr allerlei Diskussionen zum Thema Rum starten.
rabaukektn
Decksjunge
Decksjunge
Beiträge: 10
Registriert: So 13. Aug 2017, 11:19
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Zuletzt gekauft oder getrunken!

Beitragvon rabaukektn » Fr 11. Mai 2018, 09:28

Letter of Marque

gestern die Flasche leer gemacht! mir fehlt etwas die Expertise um diesen Rum entsprechend zu beschreiben aber ich find ihn einfach nur geil :)
zahlt sich übrigens aus die leere Flasche aufzuheben! Korken auf - Nase rein- Fruchtaromen zum Frühstück- Korken zu hehe :up:

Rumbullion
Decksjunge
Decksjunge
Beiträge: 4
Registriert: Fr 26. Mai 2017, 19:28

Re: Zuletzt gekauft oder getrunken!

Beitragvon Rumbullion » Do 17. Mai 2018, 01:59

Zuletzt gekauft wurde von mir der fantastische Millonario 15. Das ist jetzt etwa zwei Wochen her und schon wieder hat sich das volumen der Flasche auf 1/3 reduziert, verdammter Angels’ share :lol:

Bestellt wurde aktuell der neue Davidsen 15y Jamaica dark Rum und der Ron Barco de Cargas 15y Rum, dazu eine Flasche des Skipper Demerara Rum, da ich immer noch auf der suche eines würdigen ersatzes des El Dorado Dark Rum bin.

Werde natürlich meine eindrücke mit euch teilen.
Hat schonmal jemand Cola ohne Rum getrunken? Schmeckt wirklich komisch... :P_2

Das_Office
Matrose
Matrose
Beiträge: 63
Registriert: So 4. Jun 2017, 13:10
Wohnort: Holzminden
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Zuletzt gekauft oder getrunken!

Beitragvon Das_Office » Mi 4. Jul 2018, 19:17

Ich habe mir gestern den 12 Jährigen J Bally bestellt :D . Das ist nach dem barbancourt 8 Jahre mein 2. Agricole.
Bin gespannt ob er mir mundet, denn der Barbancourt war nicht ganz mein Ding...
"Dieser Text wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, handelsüblichen, glücklichen Elektronen erzeugt" :D

Das_Office
Matrose
Matrose
Beiträge: 63
Registriert: So 4. Jun 2017, 13:10
Wohnort: Holzminden
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Zuletzt gekauft oder getrunken!

Beitragvon Das_Office » Do 5. Jul 2018, 17:09

Ich bin gespannt wie er mundet. Gerade angekommen und gleich erstmal ein wenig ruhen/atmen lassen :lol:
IMG_20180705_165944.jpg
IMG_20180705_165944.jpg (73.88 KiB) 556 mal betrachtet
"Dieser Text wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, handelsüblichen, glücklichen Elektronen erzeugt" :D

Benutzeravatar
FocusUwe
Obermaat
Obermaat
Beiträge: 171
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 19:21
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Zuletzt gekauft oder getrunken!

Beitragvon FocusUwe » Do 5. Jul 2018, 22:08

Ich fand den sehr lecker, ist halt ein Agricole. Ist nicht jedermans Sache.
:pirate_two_sabers: Conquistador del Ron :pirate_two_sabers:

Doktoron
Bootsmann
Bootsmann
Beiträge: 263
Registriert: Fr 30. Dez 2016, 19:43
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Zuletzt gekauft oder getrunken!

Beitragvon Doktoron » Fr 6. Jul 2018, 15:28

Ich fand den auch gut!
Für R(h)um und Ehre :pirate_two_sabers:

Doktoron's beste Medizin

Benutzeravatar
casaBARcardi
Rumverwalter
Rumverwalter
Beiträge: 1086
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 06:24
Wohnort: Wilhelmshaven
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal

Re: Zuletzt gekauft oder getrunken!

Beitragvon casaBARcardi » Fr 6. Jul 2018, 19:18

3,7 & 12 sind alle gut. Der 7YO ist mein Favourite :up:
"Ein Rum vor 10 macht einen nicht zum Alkoholiker, sondern zum PIRATEN!" :pirat_saber_parrot:

Sample-Liste: casaBARcardi Samples
Aktuelle FT: FT diverser älterer Abfüllungen

Das_Office
Matrose
Matrose
Beiträge: 63
Registriert: So 4. Jun 2017, 13:10
Wohnort: Holzminden
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Zuletzt gekauft oder getrunken!

Beitragvon Das_Office » Sa 7. Jul 2018, 08:24

Ich muss sagen der J Bally ist um einiges leckerer als der Barbancourt. Ich werde mir bestimmt auch irgendwann mal den 7yo besorgen zum probieren. Der 12 jährige hat schon ziemlich viel Fass ab bekommen. Gefällt mir echt gut...
"Dieser Text wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, handelsüblichen, glücklichen Elektronen erzeugt" :D

Benutzeravatar
Colonel_Cool
Decksjunge
Decksjunge
Beiträge: 43
Registriert: Di 27. Dez 2016, 10:52
Wohnort: Münster
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Zuletzt gekauft oder getrunken!

Beitragvon Colonel_Cool » Do 12. Jul 2018, 21:50

Habe vor kurzer Zeit auch erstmalig den Jaques Bally 12 Jahre gekauft und in einer kleinen Runde getestet. Frisch geöffnet fanden wir ihn alle etwas kräftig/alkohollastig, wobei die ausgeprägte Holznote schon gut zur Geltung kam. Mit zunehmender Oxidation wird er auch schnell milder und runder. Fazinierend finde ich bei J.Bally ohnehin vor allem das (noch) sehr gute Preis-Leistungsverhältnis. Weshalb ich mir bislang immer konsequent die Jahrgangsabfüllungen gegönnt habe, die ich auch nur wärmstens empfehlen kann! :up:

Das_Office
Matrose
Matrose
Beiträge: 63
Registriert: So 4. Jun 2017, 13:10
Wohnort: Holzminden
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Zuletzt gekauft oder getrunken!

Beitragvon Das_Office » Sa 13. Okt 2018, 09:16

Ich habe Anfang der Woche wieder drei Fläschchen Rum bei TRC bestellt und bin gespannt wie die so sind.
Zum einen ist da der TRC Guyana "white", weil er neben den Black mein Favorit der letzten Bestellung war und landet erstmal im Lager, da die andere Flasche noch nicht annähernd leer ist.
Die zweite Flasche (Blindkauf) ist die RA Venezuela 2004 Sherry Cask Abfüllung. Mit der Abfüllung habe ich schon länger geliebäugelt und dann habe ich sie mir einfach mal gegönnt.
Die letzte Flasche ist der TRC Panama aus dem peated islay cask von 2004. Ich bin gespannt ob ich da etwas vom Torfrauch schmecke.

Kann jemand etwas zu den Abfüllungen sagen? Wie sind eure Eindrücke?
Zu dem RA habe ich schonmal ein positives Feedback (was auch unter anderem Kaufauslösend war) aus dem gerade im Glas Thema von FocusUwe.
"Dieser Text wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, handelsüblichen, glücklichen Elektronen erzeugt" :D

Odysseus
Matrose
Matrose
Beiträge: 83
Registriert: So 2. Apr 2017, 15:14
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Zuletzt gekauft oder getrunken!

Beitragvon Odysseus » Sa 13. Okt 2018, 13:51

Der RA Venezuela 2004 Sherry Cask hat starke Minzenoten, auch etwas schokoladig. Musste spontan an flüssiges After Eight denken. Für mich ein guter Rum zum Nachtisch und für den Preis absolut i.O.


Zurück zu „Der RUM-Chat“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: taka und 3 Gäste